Seniorenkreis sucht Unterstützung

An jedem zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 – 17.00 Uhr treffen sich 15 bis 20 ältere Menschen im Pfarrheim der St.-Joseph-Kirche um gemeinsam Kaffee, Schnittchen und Kuchen zu genießen und sich zu unterhalten.

Aber nicht nur das. Danach wird gespielt und gesungen, Sitzgymnastik (s. Foto von Anfang Oktober), Gehirnjogging oder Bingo-Spielen angeboten.

Es gibt nur ein großes Problem: Die Helferinnen, die alles organisieren sind auch alle 75+ und eine nach der anderen fällt aus Altersgründen aus. Wir brauchen zusätzliche Hilfe! Es gibt doch sicher Menschen (Frauen und auch Männer) in der Gemeinde, die nach einer sinnvollen Tätigkeit suchen – die vielleicht gerade in Rente gegangen sind.

Bitte helfen Sie uns! Frau Hagdorn (Telefon 41444), Frau Gebhardt (Telefon 47553) oder Frau Benedikt (Telefon 14052) stehen für weitere Auskünfte bereit.