"Wasser marsch" im Familienzentrum St. Elisabeth

Die Kindergartenkinder im Familienzentrum St. Elisabeth freuen sich über ein neues Klettergerüst und eine Matsch-Anlage. Beides konnte am 30. Mai eingeweiht werden.

5 - 4 - 3 - 2 - 1 - 0... mit diesem Countdown und dem Durchschneiden des Absperrbandes durch ein Kindergartenkind wurde das neue Klettergerüst und die Matsch-Anlage zum Spielen auf dem Außengelände des Familienzentrums St. Elisabeth freigegeben. Das Holz-Klettergerüst, mit Netzen, Leitern, Kletterwand und Feuerwehrstange ausgerüstet, lädt die Kinder ein, ihre Geschicklichkeit und Kletterkunst zu erproben und zu verfeinern. Bei der Matsch-Anlage kommen kleine "Wasserratten" auf ihre Kosten. Das Pumpen, Wasser stauen und Dämme öffnen bringt den Kindern das Element Wasser beim Experimentieren näher.

Möglich wurde die Anschaffung im Wert von 25.000€ durch Gelder aus dem Etat des Familienzentrums, des Fördervereins der Einrichtung und der Stadt Salzgitter. Das Außengelände ist nun noch attraktiver und das fröhliche Kinderlachen ist der beste Beweis dafür, dass die Spielgeräte hier genau richtig stehen.